Das Gebäude der Region von Zentralgriechenland

Share: 
360 Grad Fotos: 


Kategorie: 
Folklore
Allgemeine beschreibung: 

Das Gebäude der Region von Zentralgriechenland lokalisiert sich am Freiheitsplatz, in Ipsiladoustrasse 1. Es gehört dem Staat. Es wurde als aufbewahrtes Monument im Jahre 1991 vom Kulturministerium verkündigt.Während der deutschen Besatzung befand sich der Hauptsitz der Eroberer in diesem Gebäude, obgleich es vorher Gebäude der Nationalbank von Griechenland war. Nach 1944, das Jahr, in dem die Stadt vom Joch der Deutschen freimachte, wurde ELAS dort bedacht und im Jahre 1946 wurden die Büros der militärischen Kommandostruktur untergebracht. Im Jahre 1950 verkaufte die Bank es dem Staat und derzeit ist die Region von Zentralgriechenland in Betrieb.

Historische Beschreibung-Flashback: 
-
Zeitraum: 
Neuere moderne Griechenland
Boundaries: 
Gemeinde von Lamia -Munizipaler Abschnitt von Lamia - Lokale Gemeinschaft von Lamia
Richtungen: 

Es befindet sich in Ispiladoustr. 1 am Freiheitsplatz.

Transport: 
Bus, Auto, Taxi
Parken: 
Es stehen keine Parkmöglichkeiten zur Verfügung.
Őffnungszeiten: 
Montag bis Freitag von 08.00 bis 15.00 Uhr
Aufsichtsträger: 
Gemeinde von Lamia
Allgemeine Informationen: 
-
Bereich: 
Lamia
für Behinderten: 
Ja
Kosten: 
Eintritt frei
Etiketten: 
Gebäude

Siehe den Punkt auf der Karte: